Wandertag am Weißenstädter See

Am Donnerstag schließ sich die Klasse 1/2a spontan der Parallelklasse an und nutzte das wunderschöne Herbstwetter für den Wandertag. Die Kinder wanderten, lachten und genossen ihre mitgebrachte Brotzeit. Die Sonne lachte uns den kompletten Tag über ins Gesicht und die Kinder schafften die große Runde um den See ganz leicht. Auf dem Spielplatz wurde sich dann noch richtig ausgetobt. Wir freuen uns schon auf den nächsten Wandertag!

von Louisa Voigt

Schulbustraining

Am 17.9. durfte die Klasse 1/2a ein spannendes und interessantes Schulbustraining mit Jürgen Laube und Herrn Schübel von der PI Münchberg erleben. Wir lernten dabei viel über das sichere Einsteigen in den Schulbus und die Gefahren des "toten Winkels". Was glaubt ihr wohl, was passiert ist, als der schwere Bus über eine Kartoffel und einen vollen Wasserkanister gefahren ist? Daran werden wir uns noch lange erinnern.

von Katharina Kolb

Die Schule hat begonnen

Nach einem wunderbaren Einschulungsgottesdienst mit Herrn Pfarrer Roßner, erlebten die Erstklässler eine schön gestaltete Feier und verbrachten ihren ersten Schultag mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern und ihren Klassenlehrerinnen Frau Kolb (1/2a) und Frau Voigt (1/2b).

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.