Sprungziele

Gemeinsames Frühstück

Am Freitag vor den Osterferien fand im Schulhaus Sparneck ein gemeinsames Frühstück statt. Die Klasse 1/2b schnibbelte, verzierte und kreierte leckere Gemüse- und Obstplatten und baute gemeinsam mit vielen fleißigen, helfenden Müttern das Buffett für die ganze Schule auf. Es gab geschmierte Butterbrote, Frischkäsebrote mit Kresse, viel Obst und leckeres Gemüse. Die Eltern kümmerten sich noch um Getränke. Das gemeinsame Frühstück war ein voller Erfolg und bereitete der gesamten Schulfamilie große Freude. Hier wurde Schule einmal wieder mehr gelebt! Vielen Dank an alle Helferinnen!

von Louisa Voigt

Lernwerkstatt Aktion in Weißdorf

Ein neuer Raum kann uns neue Impulse geben und ist immer auch ein Beginn. Ein leerer Raum gibt uns das Gefühl, uns frei entfalten zu können. Und so kam es auch bei uns an der Grundschule Weißdorf: Alles scheint möglich zu sein, alles ist offen. Wir betrachteten die Dinge, die wir hineinstellen, ganz genau, überlegten, ob wir sie wirklich brauchen und welchen Zweck der Raum eigentlich erfüllen soll. Die neue Lernwerkstatt im Schulhaus Weißdorf wurde gemeinsam mit einigen Helferinnen des Elternbeirates, unserem Hausmeister und den Kolleginnen komplett umgeräumt. 

"Was ist eine Lernwerkstatt eigentlich?" - Das fragten uns die Schülerinnen und Schüler die monatelang an der unbenutzten, zugestellten Lernwerkstatt vorbeigingen. "Ein Raum, in dem die Kinder zum Beispiel Mathematik begreifen können – Mathematik zum Anfassen sozusagen." Die Lernwerkstatt steht nun allen Lehrkräften und ihren Klassen jederzeit zur Nutzung offen. Wir sind sehr glücklich diesen neuen Raum nun wirklich nutzen zu können! 

Bei unserer Aktion wurden wir mit den leckersten Würsten verwöhnt. Hier wurde "Schulleben wirklich gelebt."

von Louisa Voigt

 

Vielen Dank für die Spende!

Unser Zahnarzt Dr. Schott überraschte die Grundschule Weißdorf- Sparneck am Freitag mit einer großzügigen Spende. Dies geschah aufgrund der vielen Zahnarztbesuche der Kinder, die fleißig ihre Zähne kontorllieren ließen und an der Aktion Löwenzahn teilnahmen. Vielen Dank!

von Louisa Voigt

Vorlesetag

Auch in diesem Schuljahr besuchte zum Vorlesetag der Sparnecker Bürgermeister Daniel Schreiner die Klassen 3 und 4. Diesmal hatte er eine Geschichte vom kleinen Eisbären Lars mitgebracht. Gespannt lauschten alle Kinder dem spannenden Abenteuer von Lars und seinen Freunden.

von Kerstin Plachert

Sommerferien Leseclub

 

Auch in diesem Jahr nahmen einige Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Sommerferienleseclub der Stadtbücherei Münchberg teil. Voller Stolz erhielten sie nun ihre verdienten Urkunden und kleine Sachpreise. Wir gratulieren ganz herzlich!

von Barbara Schüder

Aus den Schulhäusern

Neue Fußböden für das Schulhaus Weißdorf
Der grüne Fußboden ist da!
Der Förderverein spendet uns tolle, verstellbare Sitzgelegenheiten!
Neue Bälle für unsere beiden Schulhäuser
Weihnachtsaktion: Geschenk mit Herz
CO2- Messgeräte für unsere Klassenzimmer
Es weihnachtet sehr!
Materialaustausch in Corona-Zeiten
Virtual Run
Ostergruß vom Förderverein – ein riesengroßes Dankeschön!
Ein großer Dank an den Elternbeirat!
Der Eiswagen kommt!
Leinen los – Abschied der 4. Klasse

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.